Freitag, 31. Juli 2009

i am batman!


mein erstes selbst gemaltes t-shirt (bzw mit selbstgebastelter schalbone...)
ich glaube weitere werden folgen :D

Donnerstag, 30. Juli 2009

man on wire


den und 2 sternschnuppen habe ich gestern bei den filmnächten am elbufer gesehn. schön war´s!

Samstag, 25. Juli 2009

you can leave your head on!

das war ja ne überaschung als gestern aufeinmal ein stripper vor uns stand. ein großer mann mit matrixmantel, kopftuch und sonnenbrille. der war nicht für uns, sondern für den junggesellinnenabschied im nebenraum. aber bei uns hat er gewartet. als wir riefen "guck mal, ein stripper!", kam er rüber und hat meine freundin unter seinen mantel genommen. die war natürlich wenig begeistert und froh als die musik losging und er im nebenraum verschwand.
kopftuchmänner sind irgendwie unschön.
ich bin alkfrei geblieben und habe einen ipanema und einen frozen himbeere getrunken.

Freitag, 24. Juli 2009

zum wohl!

gestern haben wir zu viert in der pinta die letzte prüfung gefeiert. jeder hat 3 cocktails probiert, alle haben geschmeckt. preise sind durchschnittlich, die auswahl ist riesig, so dass man wirklich ewig sucht, wenn man nicht vorher schon ein ziel vor augen hat.
ich habe keinen kater, also ist das auch wirklich gutes zeug, was die einem da untermischen!
heut geh ich nochmal trinken. diesmal in der heimat (schreckliche website).
PROST!

Dienstag, 21. Juli 2009

ziel vor augen!




ich hatte ja am freitag geburtstag. viel gab´s noch nicht, weil die familie far away ist. das geschenk vom liebsten braucht noch zeit, bekommt aber sowieso einen extra blog-eintrag.
aber dank meiner schwesti, habe ich nun ein neues pflänzchen zu betreuen.
bromelie heißt´s und ist leider nur eine 1-jährige pflanze bzw. blüht es nur einmal und dann stirbt´s. mit etwas glück bekommt sie aber babys (und ich hab schon eins entdeckt!), aus denen man neue züchten kann.
na wenn das nicht ´ne herausforderung ist!

ich habe ja schon fast erfolgreich meine palme vermehrt, aber das palmen-baby muckert grad etwas unglücklich im topf vor sich hin. (ist erst seit einer woche in der erde, es scheint ihm im wasser besser gefallen zu haben)

außerdem überlege ich wieder topf-gewürze zu züchten. früher hatte ich die auf meinem wg-balkon stehen, aber nun ohne balkon hab ich das erstmal gelassen. ob man damit auch jetzt anfangen kann? auf den samen steht ja märz, aber wenn´s nur für drinnen ist?

Sonntag, 19. Juli 2009

...Erster!

...ich fange mal klein an. dies ist also mein erster blogeintrag!
ich muss eigentlich lernen. und das werd ich gleich wieder tun. noch ne stunde, dann geht´s ins bett.