Dienstag, 24. November 2009

nudeln mit ziegenkäse und ruccola

eines meiner meistgekochten rezepte. schnell, einfach, günstig und bis jetzt waren immer alle begeistert.

zutaten (4 personen):
500g nudeln
2-3 bund ruccola (wenn es das nur in plastikschalen gibt, dann keine ganze schale)
300g ziegenfrischkäse
200ml sahne
250ml gemüsebrühe
3-4 zehen knoblauch
1 bund frühlingszwiebeln
2 limetten (unbehandelt wär ideal, hab ich aber noch nie bekommen)

ruccola gut waschen, den blattlosen stängel abschneiden und ruccola halbieren (könnte sonst beim essen etwas unangenehm werden). limetten pressen, bei unbehandelten die schale abreiben.
während die nudeln in salzwasser kochen den fein gehackten knoblauch und die frühlingszwiebeln(-ringe) in etwas öl anbraten. mit gemüsebrühe ablöschen und den ziegenfrischkäse bei niedriger hitze schmelzen lassen. sahne unterrühren und den saft (+ ggf die schale) der limetten unterrühren. ab jetzt darf das ganze nicht mehr kochen. (inzwischen sind auch die nudeln fertig)
nudeln und den ruccola untermischen und sofort servieren.

...ihr seht: das ganze dauert insgesamt nur 15 minuten. wer feige ist lässt die limette erstmal weg.

Aubrey Organics

...eine eher teuere naturkosmetik-marke, dafür aber mit sehr gutem ruf. und da mein sensibles häutchen jetzt im winter besonders rumspinnt, bin ich mal wieder auf der suche nach einer gesichtspflege. aber einfach so ins blaue mag man ja keine so teure creme bestellen, also fragte ich lieb per mail nach proben und bekam dieses schöne päckchen zugeschickt. enthalten sind 6 proben, 2 davon aus der reihe für sensible haut und die anderen 4 klingen auch sehr ansprechend. der katalog liegt auch bei. insgesamt ein schickes packet und die gesichtscreme ist mit 10ml (wie alle proben) reichlich genug um ausgiebig getestet zu werden. bis jetzt bin ich sehr begeistert und werd sie mir eventuell zu weihnachten schenken. aber erstmal abwarten was der langzeittest sagt.

Donnerstag, 12. November 2009

meine erste körperbutter




ist gar nicht so schwer. eigentlich nur zusammenbröseln, erwärmen, rühren, in form gießen. fertig.

rezept hab ich mir selbst zusammengefummelt:
15g kakaobutter
40-50g sheabutter
ein paar tropfen vanille duftöl
etwas zimt

duftet superklasse, erinnert ein bisschen an das soft coeur, eigentlich fehlt nur die schokolade...

die miese bildquali ist meiner cam zu verdanken...

Montag, 9. November 2009

herbstmucke

ein wunderschönes lied. und dafür mach ich gern mal ein bisschen werbung...

Freitag, 6. November 2009

wasserhaushalt


eine köstliche neuentdeckung: der winter-kräuter-tee von alnatura. ich trink, seit ich ihn hab, täglich mind. 2 große tassen. ich glaub ohne ihn wär ich längt vertrocknet, denn nach wasser steht mir zur zeit weniger der sinn und früchtetee nervt mich auch irgendwie.
er schmeckt, wie der name schon sagt: eher nach kräutern, vor allem nach roibusch <3, aber auch ein bisschen zimtig-vanillig-winterlich. und das ganz ohne künstliche aromen weil bio!
das ist ein guter ersatz für meinen heißgeliebten fitnesskräuter-tee von ronnefeld, denn ich nach wie vor noch nirgends in der Stadt auftreiben konnte.

zutaten: zitronengras, rooibos, zimt, hibiskus, holunderbeere, ingwer, vanille, sternanis

...abgesehn vom zitronengras hätte ich ihn wahrscheinlich genau so selbst gemischt :D

Mittwoch, 4. November 2009

gar nicht mal so sinnlos

ich bekomme nun fast täglich dawanda-newletter und schau immer nur über die bildchen drüber. heut hab ich was tolles entdeckt: ein tampontäschl!
mensch, sowas brauch ich!
also echt jetzt. ich mein, wer braucht es nicht? wie oft wurde ich schon auf der toilette oder auf partys von verzweifelten leidensgenossinen angesprochen...und konnte zum glück auch stets aushelfen.
mit diesem teil seid ihr der star auf jeder damentoilette, denn das ding ist ja auch ein hingucker.
und man stelle sich die entsetzten blicke von neugierigen männern vor, die beim durchwühlen eurer tasche eine geldbörse vermuten und dann "böse" überrascht werden :D
es gibt auch noch andere verstecke...
also: lieber nikolaus, bitte schenk mir ein tampontäschl!