Dienstag, 9. März 2010

wunderland

ich muss sagen der film hat mich ein kleines bisschen enttäuscht. man sollte wohl nie mit großen erwartungen ins kino gehen. in 3d muss man ihn sich nicht unbedingt ansehen. das bild ist oft unscharf und das 3-dimensionale kommt irgendwie nur selten zu geltung.
die handlung war mir zu oberflächlich, der film hätte gern ´ne halbe stunde länger gehen können.
wenn man überhaupt keine ahnung vom ersten teil der geschichte hat, könnte man sich regelrecht verarscht vorkommen.
die besetzung war aber wie immer toll!
ich hoffe der nächste burton-film wird wieder besser. ich hab aber den verdacht, dass ihm hier disney einfach zu viel dazwischengepfuscht hat. absolute talentverschwendung...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen