Donnerstag, 23. Dezember 2010

bekackt!



da mein uralter lóreal kajal-anspitzer verschollen ist, hab ich mir einen neuen zulegen müssen. da dachte mir "p2 tut´s auch, soll ja nur spitzen"!
ausprobiert. ausgerechnet am lieblingskajal!!!!!!
denn ich wollte so wenig schminkkram wie möglich mit in die heimat schleppen, immerhin soll ja der schaukelelch auch mitkommen.
also nur mascara und kajal (so 3-4 farben, für die abwechslung :D )mitnehmen.
letzterer ist nun 2cm kürzer als vorher, denn diesen FAIL musste ich ausgleichen, will ja keinen holzspahn im auge.

ich geh jetzt NOCHMAL zu dm und kauf mir einen teuren spitzer.

Kommentare:

  1. Sehr ärgerlich. Genau die Erfahrung habe ich auch gemacht, allerdings war es so ein Alverde Jumbo-Lidschattenstift. Habe mit dann den Alverde Spitzer gekauft und der spitzt bisher mal einwandfrei.

    AntwortenLöschen