Dienstag, 22. März 2011

happy B.Eng.

tulpen
gestern war nicht nur frühlingsanfang und der 16. geburtstag der schönsten katze der welt, es war auch der tag meiner letzten prüfung. ich bin nun Bachelor of Engeneering.
die geschenkten tulpen machen sich hervorragen in der küche. es ist ein augenschmaus. tulpen sollte es immer geben, allein schon der duft ist klasse. sie passen perfekt zu omas vase. schade, dass oma keine blogs liest.

außerdem habe ich gestern ganz viele kleine freunde an unserem küchenfenster entdeckt und bin mir noch unschlüssig ob ich sie niedlich, oder aufgrund ihrer großen anzahl, ekelig finden soll.
raupe
ja fensterputzen wär auch mal wieder eine idee....

der frühling wurde würdevoll mit einem großen eisbecher in der sonne, sowie abends mit frühlingsgrütze begrüst. so darf es bleiben.

Kommentare:

  1. Ja dann Herzlichen Glückwunsch zum Bachelor of Engeneering;-)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. meinen glückwunsch an dich :-) auch nachträglich an die geburtstagskatze :-)

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch an Dich und das Kätzchen :)
    Fenster sollte ich auch dringend mal putzen...puhhh^^
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Auch Glückwunsch!

    Was bitte hab ich mir unter Frühlingsgrütze vorzustellen? Ne Bier/Quark-Mischung, die einen Tag in der Frühlingssonne stand wirds ja wohl nicht sein... ;o)

    AntwortenLöschen
  5. Hey das sind ja die Streuer die ich dir zum Einzug geschenkt habe. Schön

    AntwortenLöschen
  6. An alle Naturkundler unter euch... könnte das die Raupes des Schwammspinners sein?

    AntwortenLöschen
  7. danke euch lieben glückwünschern.

    chrisi: natürlich, die stehn da immer. auch wenn das schwarze schaf leer ist, weil wir nur mühlenpfeffer benutzen. aber das weiße soll sich nicht so einsam fühlen :D

    @octa: flühlingsgrütze ist rhabarber-erdbeergrütze. dazu gab es vanille-paradiescreme. gibt´s im rewe ;)

    AntwortenLöschen
  8. @schwammspinner: also die sind sehr klein, so 5-10mm ich kenn mich mit sowas nicht aus. wachsen die etwa noch????? :O

    AntwortenLöschen
  9. die werden 8 meter lang, gibts filme drüber!
    http://www.youtube.com/watch?v=BHHIdaCYZCo
    ;o)

    AntwortenLöschen
  10. es gibt hier raketenwürmer???? O_o

    AntwortenLöschen
  11. muahaha! den film muss ich, glaub ich, unbedingt sehen! :D

    AntwortenLöschen
  12. natürlich gibt es raketenwürmer! gar kein zweifel!

    den film sollte man gesehen haben, weil a) klassiker, b) besser als seine fortsetzungen und vor allem c) handbuch fürs eigene überleben, hast ja selber gesehen, was dich da mit gefräßigen augen durch deine scheibe anuckt!

    AntwortenLöschen
  13. das schlimme ist, ja dass die viecher auf meiner seite des fensters hausen. die müssen also nicht reingucken, die sind schon drin!!!!!! und mittlerweile haben sie den salbei für sich entdeckt.

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch ;) Und auch an die Miezekatze!!

    Ich habe dich übrigens für eine Spendenaktion für Japan getaggt - schau doch mal bei mir rein!

    Liebste Grüße,
    Sarah und die Zuckertiere

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Linda,

    Glückwunsch zur bestandenen Prüfung! Es kann jetzt nur schlimmer werden ;-) ....

    Wie bist Du denn auf meine Seite gestoßen?

    AntwortenLöschen
  16. Und was wissen wir über Salbei und heranwachsende Raketenwürmer? Eben. Sei wachsam! ;o)

    AntwortenLöschen
  17. @buntes mädchen: der tag kam leider zu spät bei mir an. aber ne coole sache ist das :)

    @martin: hab den link bei facebook gesehn :D

    @octa: ja, die plage ist fast beseitigt. das nest konnte aber noch nicht gefunden werden, so dass immer mal neue raketenwürmer auftauchen.

    AntwortenLöschen