Montag, 19. September 2011

ton in ton

Cookies

sonntag habe ich cookies gebacken. zum dank an die fleißigen fahrradbauer, die nämlich aus 2 fahrrädern, die kurz vor dem auseinanderfallen waren und ein paar neuen teilen, einen fahrbaren untersatz für mich gebastelt haben.
diesmal sind mir die cookies zum ersten mal richtig gut gelungen. sonst haben sie mir zwar auch immer geschmeckt, aber nie so, wie ich es wollte. die sind diesmal wirklich wie die von mc donalds (mc café)!!!!!

rezept gab´s bei chefkoch. ich hab nur anstatt der nüsse weiße schokolade verwendet.

im übrigen ist mir aufgefallen, dass ich da sehr spießig bin: bei muffins und keksen ersetze ich nüsse wirklich IMMER durch weiße schokolade, obwohl ich weiße schokolade pur nie essen würde. aber in keksen und kuchen oder mit chrunchy find ich das üüüüüüüüübelst lecker! :D

Kommentare: