Sonntag, 21. Oktober 2012

cath kidston

Jajaja, die Faulheit hat sich eingeschlichen. Eigentlich gibt es einiges zu berichten. Was ich aber schon die ganze Zeit zeigen wollte zuerst:
In London habe ich eine tolle Marke entdeckt. Cath Kidston. Genau das richtige für Mädchen. Von Deutschland aus bekommt man vieles gar nicht so einfach, es sei denn man hat eine Kreditkart, oder kennt jemanden, der jemanden kennt, der eine hat.

Ich hab 2 ganz tolle Ergatterungen: 

Sneakers

Punktesneakers aus Samt.
Ich bin 5 mal im Laden gewesen, bevor ich sie endlich gekauft hab, weil ich eigentlich keine weiteren Sneakers brauchte aber inzwischen trage ich fast nur noch diese! Leider sind sie nicht so bequem, aber ich arbeite daran.

Bag

Bag

.... und eine blaue Ledertasche für´s Leben. Zumindest hoffe ich das.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen