Dienstag, 14. Januar 2014

botanic garden

Als meine Eltern im September zu Besucht kamen, haben wir den Botanischen Garten in Edinburgh besucht. Der ist so groß, dass wir es gar nicht geschafft haben uns alles anzusehen. Aber ins Glashaus mussten wir unbedingt rein und ich finde, der Eintritt lohnt sich. Man zahlt nur für´s Glashaus 6£, der Rest des Gartens ist kostenlos. Auf jeden Fall ne dicke Empfehlung an alle Gartenfans!









In Schottland gibt es übrigens ganz viele Rotkehlchen und ich habe mich immer gefragt, wie wohl das englische Wort dafür ist. Redthroaty? :D
Nein, ROBIN! Ganz einfach.

Und es gibt da eine Kindergeschichte in der Robin am Herz verletzt wird und verblutet. Deshalb hat es den roten Bauch. Ich find das ziemlich grausam und traurig für eine Kindergeschichte.